Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Manfred Pentz besuchten Mitglieder des Kerbvereins Groß-Zimmern e.V. 1980 am letzten Samstag den Hessischen Landtag.

Die Gäste starteten Ihren Besuch in der Landeshauptstadt mit einem ausführlichen Gespräch mit ‚ihrem‘ örtlichen Landtagsabgeordneten Manfred Pentz. Bei Gebäck und kalten Getränken gab es Gespräche rund um das Thema Politik sowie den Politiker und auch Privatmenschen Pentz.

Im Anschluss gab es eine ausgiebige Führung durch die Räumlichkeiten des Hessischen Landtags und das hierin integrierte Wiesbadener Schloss. Die Besucher bestaunten die repräsentativen historischen Räume und waren sich am Ende alle einige: Wiesbaden ist eine Reise wert.

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag