"Es war mir eine Freude, den Kerbjahrgang 49/50 aus Groß-Zimmern im Hessischen Landtag zu begrüßen und ihnen die Arbeit im Landtag vorstellen zu dürfen," sagte der örtliche Abgeordnete Manfred Pentz MdL.
Gemeinsam mit Manfred Pentz hat der Kerbjahrgang den Hessischen Landtag und das Wiesbadener Stadtschloss besichtigt. Bei einem gemütlichen Beisammensein im Anschluss gab Manfred Pentz Einblicke in die Arbeit eines Abgeordneten und berichtete über die aktuelle politische Lage.
„Der Kerbjahrgang 49/50 um Lothar Haas lebt das Vereinsleben in beispielhafter Weise. Es war mir eine besondere Freude über die heimische Kerb zu sprechen und gleichzeitig über aktuelle politische Herausforderungen zu diskutieren“, so Pentz abschließend.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag