(Darmstadt-Dieburg) – Der Athletik-Sport-Verein Schaafheim e.V. erhält eine Zuwendung in Höhe von 500 Euro. „Sport sollte ein wichtiger Teil unseres Alltags sein. Er bietet zahlreiche Vorteile für die körperliche und geistige Gesundheit. Daher sollten unsere Sportvereine vom Land auch langfristig unterschützt werden. In ihrer Vereinsarbeit rund ums Ringen, bietet die Athletik-Sport-Verein Schaafheim nicht nur anspruchsvolles Training und gemeinsame Erfolge, sondern auch viel Spaß“, so der Landtagsabgeordnete und Generalsekretär der CDU Hessen Manfred Pentz. Beim Ringen kommt es auf viele unterschiedliche Stärken an, von Technik und Kraft bis hin zur Ausdauer. „Der Athletik-Sport-Verein Schaafheim fördert in seiner Arbeit nicht nur die sportlichen Leistungen ihrer Mitglieder, sondern er gibt auch einen Ort, an dem unterschiedliche Altersgruppen gemeinsam zusammenkommen und lernen ein Team zu bilden. Daher freue ich mich sehr, dass im Sinne der Aufrechterhaltung der Vereinsarbeit die Landeszuwendung zustande kam“, erklärt Manfred Pentz abschließend.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag